Sonntag, 14.07.2024

Kennzeichen CR: Alle Informationen zum KFZ-Kürzel CR

Empfohlen

Lukas Zimmermann
Lukas Zimmermann
Lukas Zimmermann ist ein erfahrener Politikjournalist, der mit seiner analytischen Herangehensweise und seinem fundierten Wissen überzeugt.

Das Autokennzeichen CR steht für den Landkreis Schwäbisch Hall im Bundesland Baden-Württemberg. Dieses Kennzeichen wurde dem ehemaligen Landkreis Crailsheim zugeordnet und wird seit 1973 verwendet. Die Kombination CR leitet sich von den Anfangsbuchstaben der Stadt Crailsheim ab.

Die Anmeldung und Reservierung von CR-Kennzeichen erfolgt bei der örtlichen Zulassungsstelle. In der Regel können Kennzeichen online oder persönlich reserviert werden. Die Kosten für die Anmeldung und Reservierung von Kennzeichen können je nach Zulassungsstelle variieren.

Die Bedeutung des CR-Kennzeichens

Regionale Zuordnung und Geschichte

Das Kennzeichen CR steht für den Landkreis Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg. Es wurde ursprünglich dem ehemaligen Landkreis Crailsheim zugewiesen, der heute ein Teil des Landkreises Schwäbisch Hall ist.

Die Stadt Crailsheim liegt im Nordosten von Baden-Württemberg und hat eine lange Geschichte. Sie wurde erstmals im Jahr 1237 urkundlich erwähnt und hat heute etwa 32.000 Einwohner. Die Stadt ist bekannt für ihre traditionsreiche Industrie und ihre historischen Gebäude.

Das Kürzel „CR“ als Unterscheidungszeichen für den Landkreis Schwäbisch Hall wurde im Jahr 1956 eingeführt und wird seitdem für alle Fahrzeuge aus diesem Landkreis verwendet.

Kennzeichen CR in der Praxis

Das Kennzeichen CR wird von der zuständigen Zulassungsbehörde zugeteilt und besteht aus einer Erkennungsnummer sowie dem Unterscheidungszeichen „CR“ für den Landkreis Schwäbisch Hall. Es ist eins von insgesamt 60 Kennzeichen in Baden-Württemberg, die mit dem Buchstaben „C“ beginnen.

Das Kennzeichen CR wird von vielen Fahrzeugen in der Region Schwäbisch Hall genutzt, darunter Autos, Motorräder und Lastwagen. Es ist ein wichtiger Bestandteil der regionalen Identität und wird oft von Einwohnern und Unternehmen stolz präsentiert.

Insgesamt ist das Kennzeichen CR ein wichtiger Teil der Geschichte und Identität der Region Schwäbisch Hall. Es steht für die lange Geschichte und Tradition der Stadt Crailsheim und des Landkreises Schwäbisch Hall und wird von vielen Fahrzeugen in der Region genutzt.

Anmeldung und Reservierung von CR-Kennzeichen

Wunschkennzeichen und Reservierungsprozess

Die Anmeldung und Reservierung von CR-Kennzeichen ist ein einfacher Prozess, der von der Zulassungsstelle durchgeführt wird. Um ein Wunschkennzeichen zu reservieren, müssen die Buchstabenkombinationen auf der Website der Zulassungsbehörde überprüft werden. Es ist möglich, verschiedene Kombinationen auszuprobieren, um das gewünschte Kennzeichen zu finden. Die Reservierung eines Wunschkennzeichens kostet 12,80 EUR und ist bundeseinheitlich. Die Reservierung ist für 90 Tage gültig.

Es gibt auch die Möglichkeit, ein Standardkennzeichen zu erhalten, das von der Zulassungsstelle zugewiesen wird. Diese Kennzeichen haben normalerweise eine schwarze Schrift auf weißem Hintergrund und können sofort nach der Anmeldung des Autos verwendet werden.

Zulassungsstelle und Formalitäten

Um ein CR-Kennzeichen zu erhalten, muss das Auto bei der Zulassungsstelle im Landkreis Schwäbisch Hall angemeldet werden. Hier müssen verschiedene Formalitäten erledigt werden, wie zum Beispiel die Vorlage von Fahrzeugpapieren, die Bezahlung von Gebühren und die Beantragung des gewünschten Kennzeichens. Es ist wichtig, alle erforderlichen Dokumente mitzubringen, um Verzögerungen zu vermeiden.

Die Kosten für ein Standardkennzeichen betragen 10,20 EUR, während die Reservierungsgebühr für ein Wunschkennzeichen 2,60 EUR beträgt. Diese Gebühren müssen bei der Zulassung des Fahrzeugs bezahlt werden.

Es sollte beachtet werden, dass das CR-Kennzeichen nur für Fahrzeuge verwendet werden kann, die im Landkreis Schwäbisch Hall registriert sind. Das Kfz-Kennzeichen CR steht für CRailsheim und ist eines von drei Kennzeichenkürzeln im Zulassungsbezirk Landkreis Schwäbisch Hall im Bundesland Baden-Württemberg. Die weiteren Ortskürzel lauten BK (BacKnang) und SHA (Schwäbisch HAll).

Insgesamt ist die Anmeldung und Reservierung von CR-Kennzeichen ein einfacher Prozess, der von der Zulassungsstelle durchgeführt wird. Es ist wichtig, alle erforderlichen Dokumente mitzubringen und die entsprechenden Gebühren zu bezahlen, um Verzögerungen zu vermeiden.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelles