Sonntag, 14.07.2024

Kennzeichen TIR: Alle Informationen zum KFZ-Kürzel TIR

Empfohlen

Elena Fischer
Elena Fischer
Elena Fischer ist eine engagierte Reporterin, die mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer Hartnäckigkeit beeindruckende Geschichten erzählt.

Das KFZ-Kennzeichen TIR steht für den Landkreis Tirschenreuth in Bayern. Seit der Gebietsreform 1972 trägt der Landkreis dieses Kürzel auf seinen Nummernschildern. Tirschenreuth liegt im Nordosten Bayerns an der Grenze zu Tschechien und gehört zur Region Oberpfalz. Der Landkreis zeichnet sich durch seine idyllischen Landschaften, Seen und Wälder aus, die vor allem Naturliebhaber und Wanderer anziehen.

Die Zulassungsstelle in Tirschenreuth ist verantwortlich für die Vergabe der TIR-Kennzeichen. Neben der Standardkennzeichen gibt es auch die Möglichkeit, ein Wunschkennzeichen zu beantragen, bei dem die Buchstaben- und Zahlenkombination frei gewählt werden kann, sofern sie verfügbar ist.

Zusammenfassend steht das Kürzel TIR für den Landkreis Tirschenreuth und spiegelt die regionale Zugehörigkeit der Fahrzeuge wider. Es symbolisiert eine Region mit reicher Natur und Tradition im Herzen der Oberpfalz.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelles